Was tun mit Tagesfreizeizeit?

Viele Menschen tun sich schwer mit unverhoffter Tagesfreizeit und geben sich dann der spätrömischen Dekadenz hin. Da mir durch glückliche Umstände vermehrte Tagesfreizeit eingeräumt wurde, habe ich dann doch gleich mein letztes Gehalt sinnvoll angelegt und bin folglich nur noch mit meinem neuen Rennrad unterwegs.

Für Interessierte, es handelt sich um ein Rad der französischen Marke Gitane mit einem Columbus Cromor Rahmen und kompletter Campagnolo Ausstattung. Vorne sind drei! Ritzel verbaut. Somit kommt man auf unglaubliche 21 Gänge. Geschaltet wird da, wo geschaltet gehört, natürlich am Rahmen.

auch interessant:

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.